Energieberatung Mittelstand

Die „Energieberatung Mittelstand“ ist die Grundlage für Unternehmen, um weitere Förderungenim Bereich Energieffizienz im Betrieb zu erhalten!

Schritt 1

Unterlagen

Wir überprüfen Ihre Energierechnungen und füllen mit Ihnen die Checkliste und die Vollmacht für die Bafa-Anfrage aus.

Bafa Anfrage

Erstellung der Anfrage über die Förderfähigkeit durch unseren zugelassenen Energieexperten.
Wir sichern Ihren Anspruch!

Bescheid - Förderungshöhe 
Sie erhalten einen schriftlichen Förderbescheid. (ca. 10-14 Tage). Sowie Abstimmung eines Termins für das Energie-Audit,

das von unserem Energieexperten durchgeführt wird.

Schritt 2

Energetische Aufnahme

Wir messen und protokollieren alle Strom- und Energieverbraucher in Ihrem Unternehmen und fassen Sie zusammen.


Erstellung Audit-Bericht
nach DIN-Norm mit Einsparpotential und allen  energetischen Maßnahmen, die für Ihr Unternehmen in Frage kommen.

Besprechung Audit-Bericht
Wir präsentieren Ihnen den Audit-Bericht und besprechen mit Ihnen mögliche Ansätze für energetische Maßnahmen.

Berater Honorar

Das Honorar für unseren Energieexperten laut Förderungsbescheid und Honorarrechnung wird fällig.


Mitteilung Bafa
Das Audit ist durchgeführt und wir veranlassen die Freigabe der Förderungsbeträge für Ihr Unternehmen.

Schritt 3

Überweisung Förderungsbetrag

Dank der staatlichen Förderung und der Anfrage, die Sie mit unserer Hilfe stellen konnten, überweist Ihnen die Bafa den zuvor per Förderbescheid festgesetzten Förderbetrag auf Ihr Konto.

Eventuelle energetische Maßnahmen

Sie werden durch unseren Energieexperten bei der Umsetzung von energetischen Maßnahmen 
und bei der entsprechenden Beantragung von weiteren Fördermitteln für Ihre Unternehmen unterstützt.